News
 

- Im Februar haben wir an einem Unterordnungs- und Schutzdienstseminar mit Edgar Scherkl teilgenommen. Im vergangenen Jahr auch schon und wir konnten wieder sehr viel lernen. Er hat meinem Frauchen mal gesagt was sie alles falsch macht :-) Es war zwar nicht so viel, aber jetzt weiß sie wie sie es besser machen kann. Also sind wir nun wieder fleißig am Trainieren dass das Fuß laufen noch exakter wird und ich mich nicht langweile. Bilder vom Seminar gibt es in Kürze in der Galerie!

- Seit Anfang des Jahres hat sich mein Frauchen überlegt, wir könnten mal Turnierhundesport ausprobieren. Mein Frauchen hat das früher schon einmal gemacht. Mir macht es großen Spaß und wir haben noch viel zu tun. Das Springen und Rennen ist ja nicht so das Probelm, aber es muss halt alles ganz genau sein und da kennt mein Frauchen kein erbarmen.... Wir trainieren jede Woche und haben viel Spaß zusammen. Vielleicht schaffen wir es mal auf ein Turnier...

- Meine Blutergebnisse schwanken immer ein bisschen. Mittlerweile geht es mir aber richtig gut und wir gehen mal davon aus, dass alles in Ordnung ist. Fressen macht mir mittlerweile Spaß, mein Fell sieht wieder besser aus und auch das Gewicht geht nach oben. Arbeiten könnte ich den ganzen Tag, zum Leidwesen meines Frauchens. Sie weiß bald nicht mehr was sie noch mit mir machen soll. Viermal die Woche Hundeplatz (Unterordnung, Schutzdienst, Fährte, THS,) außerdem unsere Spaziergänge, Rad fahren, walken und auch mal joggen. Ich fordere sie ganz schön :-)

- Die HD Ergebnisse sind da! Es hat sich gelohnt. Der KfT sagt: A2

- Die Blutergebnisse sind da. Noch nicht perfekt, aber schon besser. Also weiter Leberdiät. In ein paar Wochen sollte ich aber wieder richtig fit sein-

- Neue Bilder in der Galerie!!!!
- Am 19.08.2009 hatten wir bei unserer Züchterin
Margit Erhart unser zweites Wurftreffen.
Es war sehr schön. Meine Brüder Cooper und Nelson,
sowie meine Schwester Queeny waren da.
Cooper und ich haben uns recht gut verstanden,
bis wir beide das Interesse an unserer Schwester
gefunden haben. Dann haben wir uns leider etwas
unschön in die "Wolle" bekommen. Es ist aber nichts passiert,
außer dass wir dann nur noch einzeln frei laufen durften.
Es war ein sehr schöner Tag. Herrchen und Frauchen haben
sich mit den anderen Besitzern sehr gut unterhalten
und Fr. Erhart hat uns sehr herzlich und freundlich
aufgenommen ( wie immer eben!!!) und uns sehr gut bewirtet.
Uns fehlte wirklich nichts, denn zum Abschluss durften wir
uns sogar noch körperlich und geistig mit einer Flyballmaschine beschäftigen. Das war toll!!
Hoffentlich sehen wir uns nächstes Jahr wieder!!

- Im August wurde ich auf HD geröngt. Der
Tierarzt sagt die Hüfte sieht sehr gut aus.
Mal sehen was der KfT dazu sagt.
Warten auf´s Ergebnis!

- Das Blutbild war leider nicht so gut.
Meine Leber sollte besser arbeiten.
Jetzt bekomme ich Diät und wir alle hoffen, dass
das nächste Blutbild besser ausfällt!

- Im Schutzdienst habe ich viele Fortschritte
gemacht! Ich darf jetzt auch schon den Arm
für die Erwachsenen, "große" Hunde haben
und ich konnte es schon nach der ersten Übungs-
stunde fast perfekt! Andere brauchen da länger
als ich! Mein Frauchen und Herrchen waren sehr stolz
auf mich!

- Das "Vorraus" klappt auch immer besser.
Mein Frauchen legt ein Spielzeug einige Meter
von uns weg auf den Boden. Dann gibt sie mir
das Kommando "Vorraus". Dort muss ich dann
hin laufen und mich auf das Kommando "Platz"
hinlegen. Das klappt schon super! Dann werde
ich natürlich mit Spiel belohnt!

- Am 18.10.2008 habe ich in unserer Orts-
gruppe die Begleithundeprüfung als Bester
bestanden. Mein Frauchen war sehr stolz auf
mich!! Ich habe wie auch im Training immer
beste Leistung gezeigt und alles so gemacht
wie ich es gelernt habe!

 
  Heute waren schon 1 Besucher (11 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=